Arbeitskreis Ahrweiler

Ahrweiler

SCHULEWIRTSCHAFT steht für die erfolgreiche Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung von Schulen und Unternehmen. Dabei geht es im Kern darum, Schul- und Arbeitswelten optimal miteinander zu verbinden. Repräsentanten aus Unternehmen, Verbänden, Schulen und Kammern bündeln dazu ein breites Erfahrungswissen und schaffen vor Ort Perspektiven für Leben und Beruf junger Menschen und verbessern ihren Übergang von der Schule in die Arbeitswelt.

Angebote der Arbeitskreise vor Ort sind u.a.

für Schulen:

  • Öffnung von  Unternehmen aus dem Netzwerk für  Lehrkräfte und Schüler bei Betriebserkundungen und Praktika
  • Einblicke in Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten sowie die betrieblichen Anforderungen der Unternehmen vor Ort
  • Angebot von Lehrerfortbildungen und Praktika

für Unternehmen:

  • Ermöglichung von Schulbesuchen
  • Einblicke in die aktuellen Bildungsziele und Lerninhalte
  • Nachwuchsmarketing

Darüber hinaus finden Veranstaltungen zu aktuellen bildungspolitischen Themen statt. Die Veranstaltungen sind ein freies, offenes Angebot für alle Interessierten in Schulen und Unternehmen.

Interesse?

Gerne laden wir Sie zur nächsten Veranstaltung des Arbeitskreises ein. Eine E-Mail an ahrweiler@schulewirtschaft-rp.de genügt und wir nehmen Sie in unseren Verteiler auf.

Ausgezeichnet mit der Ehrenplakette des Kreises Ahrweiler

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ahrweiler wurde im Jahr 2007 mit der Ehrenplakette des Kreises Ahrweiler ausgezeichnet: "Er fördert in vorbildlicher Weise als Schnittstelle die gezielte Kooperation zwischen Schulen und Wirtschaftsunternehmen und hat so in der Vorbereitung der jungen Menschen auf das spätere Berufsleben eine große Mitverantwortung übernommen." (Rhein-Zeitung, 24. Oktober 2007, S. 11)